Presse & Publikationen

Pressetext:

Martin Aigner, geboren 1971 in Oberösterreich interessierte sich bereits in Kindertagen für Fotografie und die Unterwasserwelt.

Sein erstes eigenes Tauchgerät, bestehend aus einer mit einem Luftballon gefüllten Plastikflasche bastelte er bereits im zarten Alter von 6 Jahren.

Dieses ermöglichte ihm 2 Atemzüge unter Wasser zu nehmen.

Heute verfügt er über 25 Jahre Taucherfahrung, ist CMAS geprüfter Tauchlehrer und blickt auf mehr als 2500 Tauchgänge in nahezu allen Gewässern der Welt zurück.

Martin ist außerdem gewerblicher Fotograf und ist seit über 20 Jahren über und unter Wasser tätig.

 

Wie kann man etwas, das weder eigene Farbe noch eigene Form hat, überhaupt  mit einer Kamera erfassen?

 

Dies ist und bleibt Martin das ewige Ziel seines Strebens.

Unzählige Werke beweisen den Erfolg seines Schaffens.

Mit Vorliebe betreibt er möglichst aufwandintensive Projekte wie zum Beispiel Augarten Porcelaine.

Er kann außerdem viele Spitzenplatzierungen (ua österreichischer Staatsmeister, Trierenberg Supercircuit) bei international renommierten Fotowettbewerben vorweisen.

Zahlreiche Veröffentlichungen (ua National Geographic, Unterwasser,Tauchen…) und Ausstellungen seiner Bilder im In  und Ausland unterstreichen die Qualität seiner Arbeit.

Zu seinen Kunden zählen renommierte Firmen wie  LOreal, Schwarzkopf, Alternative Hair Show, Hilton International, Esterhazy, Kursalon, Stadt Wien, Segafredo, uvm.

Martin gibt außerdem zahlreiche Workshops zum Thema Unterwasserfotografie und ist als FotoPro begehrte Reisebegleitung rund um den Globus .

wo der Pressetext, wie auch Bilder (© Martin Aigner Photography ) für Publikationen zum Download bereit stehen!

Ich würde mich über ein Belegexemplar / einen Link sehr freuen!

Unterstützt wird er von:

Aqualung, Nikon, Isotta und unterwasserkamera.at. Seine Partner werden von ihm bei Events, Workshops, Messen und auf Reisen vertreten.

Publikationen